Mit einem großartigen Mix an Themenbereichen, dem kompletten digitalen Workflow, der Laborconsulting-Roadshow zeigt Schütz Dental einmal mehr, dass sie sich ganz klar als Partner der Labore positionieren und gemeinsam Erfolgskonzepte entwickeln und umsetzen.
Facebook-Post-Reihe: Mein erstes Mal „CampusKronberg“
Erschienen in der Quintessenz Zahntech 2018;44(4):526–532
Digitales Labor auf 480 Quadratmetern – Zahntechnik mit dem kompletten digitalen Workflow bietet Behm Dental aus Heddesheim.
„1.300 Vermessungen – und täglich werden es mehr…“
SCHÜTZ DENTAL BEGLEITET KUNDEN auf ihrem gewählten Weg. Gemeinsam gestalten sie deren digitale Welt nach deren Anforderungen.

"Live und in Farbe"

Event: Netzwerken und digitaler Workflow
Unter dem Motto „Live und in Farbe“ präsentierten Referenten der Firma Schütz Dental zwei Vorträge über die digitale Welt in der Zahnmedizin und Zahntechnik.
Das ist die Qualität, die Ihre Restaurationen verdienen.
Das CAD/CAM Anwendertreffen geht in die zweite Runde.
Seien Sie dabei am 11. und 12. November 2016 am Campus Kronberg!
Exklusiv von Anwender zu Anwender beim Schütz Dental Tizian CAD/CAM-Treffen
Mit Positionierung und Ausrichtung des Labors sicher in die Zukunft
Ein Fachbeitrag zur Verwendung von PEEK.
Dr. med. dent. Ralf Edinger berichtet über die Vorteile des PEEK-Materials.
Artikel in der "Quintessenz Zahntechnik 2015/06" von ZTM Daniel Kirndörfer
"Neue Möglichkeit im Tizian CAD/CAM-System"
Artikel im "Dental Barometer, Ausgabe 03/2015" von Dr. medic (RO) Christian Jerecinski MSc., MSc
"Im Zuge der CAD/CAM-Revolution ist man dem Ziel, die Physik des natürlichen Zahnes so genau wie möglich nachzuahmen, einen Schritt näher gekommen."
Interessenten können die Anwendung im Halbtageskurs testen und sich ein eigenes Urteil bilden
"Der CAD/CAM-Werkstoff Tizian Zirkonverstärktes Komposit (TZK) von Schütz Dental, Rosbach, ist ein Hochleistungskunststoff der jüngsten Generation mit zirkondioxidhaltigen Partikeln."
Schütz Dental stellt neue Anwendungslösungen und Entwicklungen im Bereich CAD/CAM vor.
Am 29. Oktober 2014 thematisierte Schütz Dental vor 30 Laborinhaber in seiner Veranstaltung „Werkstoffe 4.0“ im norddeutschen Bönningstedt Chancen, Einsatzmöglichkeiten, Abrechnung und Anwendung neuartiger dentaler Werkstoffe.
Ein Artikel in der "Digital Dentistry, Ausgabe 04-2014"
Maximillian Kollmuß und Julia Goeke (Zahnklinik Universität München) berichten über die Verwendung neuer Materialien in der CAD/CAM-Technologie.
Von ZTM Michael Anger
Schulungsvideos, mit denen Sie noch mehr aus Ihrer Tizian CAD/CAM-Anlage rausholen.

Modellgusstool

Highlight: Jetzt auch Teleskope mit dem Modellgusstool herstellen
Sie gestalten Modellguss-Konstruktionen virtuell an Ihrem Rechner und fräsen diese später in Kunststoff, Wachs oder PEEK.
Anwendungsbeispiel von ZTM Michael Anger
Dieses kurze Anwendungsbeispiel zeigt Ihnen, wie Sie mit Ihrem Tizian CAD/CAM System und dem virtuellen Artikulator therapeutische Schienen fräsen und somit Ihr Geschäftsfeld erweitern.
Den Complete Digital Workflow deutschlandweit erleben!
Renommierte Spezialisten präsentieren Ihnen das System live. Jetzt anmelden und in die Zukunft blicken.
Tizian Smart-Scan – Bis zu 72 % schneller
Der neue Streifenlichtscanner für Ihr Labor. Der „Tizian Smart-Scan“ arbeitet mit gesteigerter Präzision und Schnelligkeit. Profitieren Sie von einem sehr großen Messfeld, gesteigerter Präzison und einer um bis zu 72 % verkürzten Scanzeit.