Anatomiekurs mit praktischen Übungen am Humanpräparat.
Hands-On Course On Fresh Human Cadavers (not embalmed)
Exakt, sicher und einfach – für noch mehr Sicherheit und Kontrolle!
Tags: Zahnarzt, IMPLA
Erworbenes Wissen auffrischen und gleichzeitig auf dem neuesten Stand sein – dank des klar strukturierten Konzeptes hat sich der Anatomiekurs der DGZI zum Dauerbrenner entwickelt.
Tags: IMPLA, Zahnarzt
Implantologie der Zukunft: Moderne Techniken und innovative Verfahren
Jetzt anmelden! Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anatomie Wochenend-Kurs der DGZI in Dresden
Erfahrene Anatomen und Praktiker erläuterten am 08.-09. Oktober in Dresden detailliert die wichtigsten anatomischen Strukturen sowie spezielle Aspekte des Notfallmanagements.
Tags: DGZI, Seminar, IMPLA
Pressemitteilung für die Dental-Fachpresse
Schütz Dental veranstaltet internationalen Kongress zum IMPLA System/80 Teilnehmer aus 13 verschiedenen Nationen/Neue Wege in der Zahnprothetik/Digitale Revolution schafft integrierten und synchronisierten Workflow.
Ein Artikel im "Dental Barometer, Ausgabe 07-2014"
Dr. Dr. Philipp Plugmann MSc MSc MBA, Parodontologe und Implantologe aus Leverkusen, berichtet über eine umfangreiche implantologische Therapie mit festsitzendem Zahnersatz.
Konische Innenverbindung mit Rotationsschutz
Das neue Implantat in der IMPLA-Familie.
Dr. Christian Drägert aus Germering
Herr Dr. Drägert findet vor allem die einfache Handhabung und Übersichtlichkeit des Systems gut. Erfahren Sie hier, was Dr. Drägert an dem System schätzt.
Neue Features der Software
Was ist neu? Erleben Sie die neuen Funktionen der IMPLA 3D Implantatplanung.
ZA Gert Fecht aus Uplengen
Herr Fecht kam auf die Empfehlung eines Kollegen zum IMPLA-System. Lesen Sie hier, weshalb sich das System aus seiner Sicht seit Jahren bewährt.
Dr. Wolfgang Brasch aus Edewecht
Dr. Brasch implantiert seit 15 Jahren. Erfahren Sie hier, was ihn an IMPLA begeistert.
Dr. medic (RO) Jerecinski MSc. Implantologie, Paderborn
Dr. medic (RO) Jerecinski MSc. Implantologie aus Paderborn berichtet von seinen Erfahrungen mit IMPLA.
Ihre Vorteile durch unser neues Implantat mit einer konischen Innenverbindung!
Tags: IMPLA, Zahnarzt
Nutzen einer 3D-Aufnahme Dental-Barometer 2009
Dreidimensionale Aufnahmen mittels Computertomograph (CT) oder Digitalem Volumentomograph (DVT), die je nach klinischer Ausgangssituation genutzt werden, gewinnen in der Implantatchirurgie und für die Prothetik zunehmend an Bedeutung.
Tags: IMPLA, Zahnarzt
IMPLA 3D Das Dental Labor ZTM Paul 2008
In der Implantologie hat das Computer-Zeitalter begonnen und der Schritt „vom Prophetischen zum Prothetischen“ ist getan.
IMPLA 3D Dental Dialogue 2008
Wird die Implantation einschließlich Prothetik vorausschauend am PC simuliert, gewinnt man an Präzision bei der chirurgischen und zahntechnischen Umsetzung, spart Zeit und erhöht die Garantie auf Erfolg.
Tags: IMPLA, Zahnarzt
IMPLA 3D Dental Dialogue 2008
Unter dem Titel „Planung und Diagnostik in der zahnärztlichen und zahntechnischen Prothetik“ hatte das Dentallabor Lucka Anfang März dieses Jahres zu einer Fortbildungsveranstaltung nach Speyer geladen. Freundlich unterstützt wurde das Labor dabei von der Firma Schütz Dental GmbH.
Tags: IMPLA, Zahnarzt
IMPLA 3D Dental Tribune 2008
Der Zahntechnikermeister Werner Pagenkemper ist seit Jahresbeginn 2008 Anwender des Navigationssystems IMPLA 3D (Schütz Dental GmbH).
Tags: Zahnarzt, IMPLA
IMPLA 3D Teamwork 2008 Prof. Dr. Schramm
„Wo verläuft der Nervus alveolaris inferior oder lingualis?" Das ist nur eine der Fragen, vor welcher jeder Implantologe im Arbeitsalltag steht. Antworten findet er unter anderem in einer dreidimensionalen Simulation.
Tags: IMPLA, Zahnarzt