Ein Fachbeitrag zur Verwendung von PEEK.
Dr. med. dent. Ralf Edinger berichtet über die Vorteile des PEEK-Materials.
"Volle Funktion bei minimalem Aufwand" in "das dental labor" von Dr. med. dent. Ralf Edinger
Über die Anfertigung einer metallfreien PEEK-Sekundärkonstruktion einer Unterkiefer-Teleskopprothese innerhalb des "Complete Digital Workflow“ von Schütz Dental berichtet Dr. med. dent. Ralf Edinger.
Dr. Rolf Vollmer, Dr. Martina Vollmer, ZTM Michael Anger, Dr. Rainer Valentin, Implantologie Journal 02-2014
Titan und PEEK (Polyetheretherketon) in Kombination