Exklusive Preview der neuen Tizian Cut 5.4

 Preview_5-4_Titel


Exklusive Preview der neuen Tizian Cut 5.4

Hier ist der Name Programm: 5.4 – 5 für 5 Achsen, 4 für Industrie 4.0

Die neue Klasse der Dental-Fräsmaschinen. Diese Top-Features machen die Tizian Cut 5.4 einzigartig:

  • Integrierter taktiler Messtaster zur automatischen Kalibrierung vor dem Fräsen von präfabrizierten Abutments oder Glaskeramik
  • Zweiter integrierter taktiler Messtaster für die Qualitätskontrolle direkt nach der Fräsung
  • Automatische Ermittlung von evtl. notwendigen Nachfräsungen
  • Automatische Werkzeug- und Werkstück-Erkennung
  • 1800 Watt Nennleistung Hochleistungsspindel mit einer erwarteteten Laufleistung von mindestens 12.000 Stunden
  • 2 entnehmbare Bestückungskassetten zur Aufnahme von je 10 Blanks und je 20 Werkzeugen
  • Kalibrierungsmesskugel aus Stahl
  • Maschinenbett aus Mineralguss, intern gekühlt

 Preview_5-4


Am 31.01.2019 öffneten wir für 15 Interessenten exklusiv die Pforten der Produktionsstätte unserer neuen Fräsmaschine Tizian Cut 5.4. Unser Partner steht für die beeindruckende Kombination aus optischer und taktiler Messtechnik mit flexiblem Kopf. Neben Maschinen für bspw. die Uhren- oder Automobilindustrie erhält die Technik nun auch Einzug in die Dentalindustrie.

Nach der Begrüßung durch Holger Schönke und der Vorstellung von Herrn Kirsch (Geschäftsführer Akcurate GmbH) und Herrn Heine (Konstrukteur der Akcurate GmbH), gab es eine beeindruckende Führung durch die Produktionsstätte. Tür an Tür werden die großen und immens schweren Maschinen für die Automobilindustrie und unsere Tizian Cut 5.4. gebaut.

 Preview_5-42

Die Tizian Cut 5.4:

Die Maschine ist „Made in Germany“. Es werden nur hochwertigste Bauteile von z. B. Bosch-Rexroth verbaut. Sie besteht aus einem Stahlkorpus und einem gekühlten Maschinenbett aus Mineralguss, was zu einer maximalen Präzision führt. Sie arbeiten mit dieser Maschine hervorragend sowohl in der Trocken- als auch in der Nassbearbeitung.

Eines der Highlights der Maschine ist definitiv der infrarotgesteuerte taktile Messtaster. Dieser dient Ihnen zur

  • Kalibrierung für Präform-Fräsungen,
  • Qualitätskontrolle von Außenteleskopen direkt nach der Fertigung,
  • Ermittlung von evtl. notwendigen Nachfräsungen

Weiterhin verfügt die Tizian Cut 5.4 über eine 1.800 Watt Nachleistung Hochleistungs-Spindel, diese wird separat wassergekühlt. Für die Spindel erwarten wir eine Laufleistung von 12.000 Stunden. Die Bestückungskassette kann komplett entnommen werden und kann 10 Blanks und 20 Werkzeuge aufnehmen. Die bislang einzigartige automatische Werkzeug- und Werkstück-Erkennung erleichtert Ihnen den Arbeitsalltag. Legen Sie Ihre Werkzeuge und –stücke beliebig ein, die Maschine erkennt diese selbstständig.

Eine komplett neue Generation von Fräsern in Verbindung mit der enormen Kraft und der Verzugsfestigkeit der Tizian Cut 5.4 erlauben unglaubliche Fräsgeschwindigkeiten.

 Preview_5-43


Und das war noch nicht alles:

  • Leistungsstarke Servomotoren mit Direktantrieb in allen Achsen
  • Absolutes Wegemess-System
  • Direktspann-System
  • Spielfrei vorgespannte Kugelgewindespindeln 25 mm
  • Integrierte Fernwartungskamera
  • Integriertes 15 Zoll Multi Touch Display
  • Automatisches Reinigungssystem des Arbeitsraumes mit Ionisierungssystem (speziell für Kunststoff)
  • Individuell bestückbar 
  • Kühlemulsions-Temperierung**
  • Inkl. Füllstandsanzeige der Kühlemulsion
  • Gewicht ca. 500 kg
  • Stromversorgung 400 Volt/16 Ampere, Druckluft 6,5-9 bar, 60 Liter/min

 

Fräsbare Materialien:

  • Titan
  • NEM
  • Zirkondioxid
  • PMMA Kunststoffe für Provisorien und Schienen
  • Zusätzlich mit speziellem Blankhalter: Glaskeramiken und Lithium-Disilikat**
  • Wachse
  • Komposit und zirkonverstärktes Komposit
  • PEEK Kunststoffe
  • Acetal Kunststoffe Polycarbonat
  • Präfabrizierte Abutments**

 

Neugierig? Vereinbaren Sie direkt einen Termin mit einem unserer System-Spezialisten oder besuchen Sie uns auf der IDS in Köln in Halle 10.1 an Stand G10/H19. Wir freuen uns auf Sie!

Telefon: 06003 814-397 oder über unser Kontaktformular:

Termin vereinbaren!

 

Preview_5-44


Matthias Schäfer, Münter Zahntechnik, Eschwege

„Die Tizian Cut 5.4 hat mich überzeugt! Hier hat Schütz, glaube ich, einen Volltreffer gelandet. Man denkt immer, es gibt nichts Neues mehr, aber es geht doch immer weiter. Der taktile Taster in der Maschine ist der Wahnsinn! Ich denke, das ist die einzige Maschine die sowas kann.“

Leon Felzmann, EFR Dentaltechnik, Karlsruhe
„Die Führung durch das Werk von Akcurate hat einem klar gemacht, dass hier ein Produzent mit Ahnung dahinter steht. Die neue Maschine wirkte durch ihren kompakten Aufbau sehr robust und zuverlässig. Durch den hohen Grad der möglichen Automatisierung in Verbindung mit der Tizian CAM Pro denke ich, dass die Maschine eine sehr zukunftssichere Investition ist.“

Kontakt
 **(nur mit Sonderzubehör)