IMPLA Kompetenzcenter Dr. Brasch

Ich implantiere bereits seit über 15 Jahren und habe Erfahrung mit diversen Implantaten und Implantatfirmen gesammelt. Für das IMPLA-System habe ich mich unter anderem wegen der guten Übersichtlichkeit, die das tägliche Arbeiten erheblich erleichtert, entschieden.

Weiterhin bietet es mir durch die verschiedenen Implantatlinien, wie z. B. einteilige (Minis) und zweiteilige Implantate in konischer und zylindrischer Form, eine sehr große Indikationsbreite. Bisher gab es bei mir keinerlei Implantatverluste von IMPLA-Implantaten, was ich auf die sehr hohen Qualitätsstandards zurückführe.

Ein sehr wichtiger Punkt ist mir auch der gute Support seitens Schütz Dental bei allen Fragen rund um das System. Ich kann jedem Kollegen nur empfehlen, dieses System einmal auszuprobieren.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Wolfgang Brasch aus Edewecht

Tags: IMPLA