Intraoral-Scanner i500

Intraoral-Scanner i500
Intraoral-Scanner i500
Intraoral-Scanner i500
Intraoral-Scanner i500
Intraoral-Scanner i500
Intraoral-Scanner i500
Intraoral-Scanner i500
Intraoral-Scanner i500
Intraoral-Scanner i500
Abbildung kann abweichen
  • 523270

Schütz Dental - Geprüfte Qualität für Ihre Sicherheit

Der einfache Einstieg in die digitale Zahnmedizin Medit i500 – Ein intraoraler Scanner für... mehr
Produktinformationen "Intraoral-Scanner i500"

Der einfache Einstieg in die digitale Zahnmedizin
Medit i500 – Ein intraoraler Scanner für mehr Nutzen, Effizienz und Produktivität

Zusammen machen diese drei Qualitäten es einfach, diesen intraoralen Scanner in Ihre Arbeitsabläufe zu integrieren. Konstruiert mit Qualität im Blick, wurde der Medit i500 entwickelt, um Ihrer Praxis einen Mehrwert zu verleihen. Mit dem i500 werden Ihre professionellen Erfordernisse erfüllt, Arbeitsabläufe optimiert und Flexibiltät garantiert – unabhängig von Ihrem Fachbereich.

Ihre Vorteile:

  • Hoher ROI
    Die unvergleichliche Leistung in Verbindung mit einem konkurrenzfähigen Preis ermöglicht einen auβergewöhnlich schnellen Return on Investment.
  • Flexibilität
    Das offene System für einen ganzheitlichen CAD/CAM-Workflow erlaubt den Export von STL-Dateien für problemlose Datenübertragung und optimierte Zusammenarbeit.
  • Beeindruckende Geschwindigkeit
    Ein intelligenter Scan-Erkennungsalgorithmus mit zwei Hochgeschwindigkeitskameras sorgt für zügiges und effizientes intraorales Scannen.
  • Puderfrei
    In den meisten Standardfällen ist kein Puder erforderlich, was einen nahtlosen Scanvorgang mit gesteigertem Patientenkomfort ermöglicht.
  • Hohe Genauigkeit
    Einzelkrone*:
    Messrichtigkeit (Genauigkeit = 5,1 μm (± 0,49 μm)
    Präzision (Konstanz) = 3,2 μm (± 0,74 μm)

Perfekte Kombination aus Gerät und Programm

Die Benutzung des i500 und seines dazugehörigen Programms ist eine angenehme Erfahrung. Das System ist für alle Anwender einfach zu verstehen und einfach in Ihre Praxis oder Ihr Labor zu integrieren.

  • Benutzerfreundliche Software: Die Benutzeroberfläche unserer Software ist intuitiv und bietet einen optimierten Prozess, der die Scan-Dauer signifikant verkürzt.
  • Unterschnittanalyse: Mit diesem Feature kann der Unterschnittbereich basierend auf Einschnittsrichtung analysiert werden. Die Einschnittsrichtung kann entweder automatisch oder manuell eingestellt werden.
  • Automatische Anordnung: Das i500-Scanprogramm findet mit einem einfachen Scan des Bisses automatisch die Okklusion.
  • Okklusionsanalyse: Diese Funktion stellt jede Interferenz zwischen Oberkiefer und Unterkiefer in einer einfach auszuwertenden Farbkarte dar.
  • Sperrbereich: Mit dieser Funktion kann ein Scandatenbereich (z.B. der retrahierten Gingiva) vor Überschreibung durch spätere Scans (z. B. der inzwischen wieder kollabierten Gingiva) geschützt werden.
  • HD-Kamera: Aus 3D-Daten können problemlos 2D-Bilder erzeugt werden um sie mit dem Labor zu teilen.


*Die Prüfung der Einzelkronengenauigkeit wurde von Medit nach den Methoden in “Evaluation of the Accuracy of Six Intraoral Scanning Devices: An in-vitro Investigation. ADA Professional Product Review 2015” durchgeführt.

Weiterführende Links zu "Intraoral-Scanner i500"
Prospekte und weiterführende Informationen zu diesem Produkt
Zuletzt angesehen